Getreide aus biologischem Anbau/Vollkorn Vollwert

vollwertGetreide ist wegen seines Gehaltes an komplexen Kohlenhydraten (Stärke) eine optimale Energiequelle.

Das Getreideeiweiß hat in Verbindung mit anderen Lebensmitteln, wie Hülsenfrüchte und Milchprodukte, eine hohe biologische Wertigkeit. Der Fettgehalt ist eher niedrig. Das vorhandene Fett enthält die lebensnotwendige Linolsäure und ist auch für die fettlöslichen Vitamine, besonders Vitamin E, wichtig. Außerdem sind die Vitamine B1, B2, B6 reichlich vorhanden, die wie die Mineralien und Spurenelemente vor allem in den Randschichten enthalten sind. An Mineralien sind Magnesium und Eisen, an Spurenelementen Zink und Kupfer hervorzuheben.

Vollkorngetreide liefert reichlich wichtige Ballaststoffe, die im Auszugsmehl ebenso wie Vitamine und Mineralien, mit Randschicht und Keimling entfernt werden. Sie wirken positiv auf den Blutzucker- und den Cholesterinspiegel, gegen Verstopfung und können vorbeugend gegen Darmkrebs wirken.

Wir verwenden für unsere Vollkornprodukte ausschließlich das „volle Korn“.